Arendo – Turbo Wasserkocher mit Temperaturstufen | Edelstahl-Optik gebürstet | integrierter Kalkfilter | 3000 Watt / Schnellkoch-Funktion | vier wählbare Temperaturstufen : Gute Leistung für den Preis

Der arendo turbo wasserkocher ist einfach klasse. Unsere erwartungen wurden voll erfüllt. Den piepton nach dem ende des kochvorganges finden wir als hilfreich, da man nicht ständig dabei sein muß, bis das wasser aufgekocht ist und gleichzeitig den piepton überhaupt nicht als laut und störend empfinden. Der kocher hat selbstverständlich 5 sterne verdient.

Hier machen sich die 3000 watt positiv bemerkbar. Er steht meinem alten blitz- wasserkocher von tchibo, dem ich nachgetrauert hatte, in nichts nach, ist vielmehr durch den edelstahl deutlich edler und wirkt zierlicher. Die handhabung ist durch vier einstellbare temperaturstufen von 70- 100 grad und knöpfe zum Öffnen und schließen des deckels sehr einfach. Einziger wermutstropfen : die füllskala ist beim einfüllen des wassers durch die eigene hand verdeckt, da sie – zugunsten des designs – unterhalb des griffs angebracht ist. Das stört aber nicht ernsthaft. Mein tipp: aus sicherheitsgründen einen zwischenstecker mit ein-ausschalter verwenden, um das gerät komplett vom strom trennen zu können. Auf jeden fall empfehlenswert. Falls es im langzeitbetrieb probleme gibt, folgt ein update.

Arendo – Turbo Wasserkocher mit Temperaturstufen | Edelstahl-Optik gebürstet | integrierter Kalkfilter | 3000 Watt / Schnellkoch-Funktion | vier wählbare Temperaturstufen

  • Modellbezeichnung: Arendo – Edelstahl-Turbo-Wasserkocher inkl. vier wählbare Temperaturstufen / Wasserkocher mit Temperatureinstellung
  • kabelloser Edelstahl-Turbo-Wasserkocher in edler Chrom-Optik | Material: rostfreies Edelstahl (gebürstet) | 360° drehbare Steckverbindung (inkl. Dockingstation) mit integrierter Kabelaufwicklung für Rechts- und Linkshänder | Wasser-Füllmenge: 1,7 Liter | digitale Temperaturkontrolle durch 4 frei wählbare Temperaturstufen: 70° / 80° / 90° / 100° (beleuchtete rote LED-Tasten) – die erreichte Zieltemperatur wird durch einen Signalton („dreimaliges Piepen“) signalisiert
  • Spannungsversorgung: 220-240 Volt, 50/60 Hertz | Leistungsaufnahme: 2500 – 3000W | sehr geringer Stand-By-Verbrauch von < 0,4W | verdecktes Edelstahlheizelement für eine energieeffiziente Schnell-Erhitzung | leicht ablesbare Wasserstandsanzeige | akustisches Signal | praktische OneTouch-Verschluss öffnet sich mit leichtem Druck auf den Verschlussknopf vollautomatisch
  • Temperaturregelung spart Zeit und Energie | Überhitzungsschutz | Trockenkochschutz | Sicherheitsdeckel | herausnehmbarer, auswaschbarer Kalkfilter | Otter-Controller (automatische Abschaltautomatik – Schutzmechanismus gewährleistet, dass eine automatische Abschaltung bei Abnahme des Gerätes gewährleistet ist) | Anti-Rutsch-Füße sorgen für stabilen Stand auf nahezu jeder Oberfläche | Wasserkocher erhitzt Wasser schneller als ein Kochtopf auf dem Elektroherd – damit sparen Sie wertvolle Energie

Gute leistung für den preis. Ordentlich verarbeitet, bisher auch keine der von anderen beschriebenen probleme mit dem deckel. Ich hatte vorher einen 12 jahre alten vollplastik-kocher, der etwas geräuschärmer zur sache ging, aber die lautstärke hier ist nicht störend. Metall/edelstahl leitet und wird somit sehr heiss, das ist nun mal die natur der sache. Also kein stern abzug, wie bei anderen kommentaren ;o)aber das heisse wasser hält sich trotz dünnem stahl erstaunlich lange: 1,5 liter auf 100° erhitzt hält die temperatur ca 5 minuten, bevor die anzeige auf 90° umspringt. Bis die temperatur auf 70° runtergekühlt ist, dauert es bestimmt eine viertel stunde und selbst nach einer stunde war kocher noch gut warm. Der kalkfilter an der ausgiessöffnung hat etwas grosse löcher, hier hätte man etwas feinere poren wählen können. Der 100°-schalter bringt das wasser ohne unterbrechung zum kochen, während die anderen temperaturwahlschalter den vorgang immer mal ganz kurz unterbrechen und sich quasi an die temperatur herantasten. Der kochvorgang sowie die anderen aufheizvorgänge werden, quittiert mit einem dezenten dreimaligen piepen, gestoppt und das gerät schaltet sich ab. Beim kochen meiner meinung nach 10 sekunden zu spät, aber trotzdem spritzt nichts raus.

Arendo – Turbo Wasserkocher mit Temperaturstufen | Edelstahl-Optik gebürstet | integrierter Kalkfilter | 3000 Watt / Schnellkoch-Funktion | vier wählbare Temperaturstufen : In keinem kommentar wird erwähnt das dieses gerät separat stehen sollte, wegen dem heißen außenkörper. Erst in der beigelegten gebrauchsanweisung. Dies hätte mich veranlasst meinen kauf zu überdenken.

buy-button-amazon-de