Cloer 4909 Cool-Wall-Wasserkocher / 2000 W / doppelwandiges Edelstahl / innen liegende Füllmengenmarkierung / 1 : Geheimtipp: Wie man das Kleckern abstellt

Unser gerät gießt sauber und kleckerfrei. Vielleicht ist es etwas früh für eine abschließende rezension, aber unser cloer 4909 wasserkocher gefällt uns nach der inbetriebnahme und einigen tagen gebrauch hervorragend. *)entgegen einiger kritischer rezensionen gießt man mit unserem gerät das wasser kleckerfrei über die scharfkantig ausgeformte tülle in einen becher oder eine thermoskanne. Die geräuschentwicklung beim betrieb empfinden wir als normal. Also weder besonders leise oder laut. Besonders wichtig war uns einerseits einen gezogenen edelstahlbehälter ohne plastik oder heizelement im kontakt mit dem wasser zu haben; andererseits durch die doppelwand-machart keine heißen berührflächen freiliegend vorzufinden. Diese hauptforderungen sind perfekt erfüllt. Außerdem sieht das gerät gut aus. Die basis-station nimmt das gerät in jeder situation leicht auf.

Der wasserkocher ist spitzenklasse. Ich habe sehr viele wasserkocher miteinander verglichen und mich für den cloer 4909 entschieden. Die entscheidenden punkte waren:- das wasser darf keinen kontakt zu plastik haben- der wasserkocher sollte außen kalt bleiben- der wasserkocher muss leicht zu reinigen seinder cloer 4909 erfüllt alle diese kriterien fast perfekt und sieht zudem noch sehr schick aus. Nur beim ersten punkt schwächelt der wasserkocher leicht, da das wasser beim ausgießen in kontakt mit plastik kommt (der ausgussfilter wird durch einen plastikrahmen gehalten). Allerdings gibt es bei amazon keinen anderen wasserkocher, der all diese kriterien so gut erfülltweiterhin gefällt mir folgendes sehr gut:- er tropft nicht (maximale füllmenge einhalten)- super verarbeitung- relativ geringes gewicht (ca. 1,1 kg)- es fließt kein wasser am ausgussfilter vorbei (kalkstücke werden effektiv zurückgehalten)- er hat innen keine kanten und kann daher sehr gut gereinigt werdenjedoch fehlen dem cloer 4909 noch folgende punkte zum perfekten wasserkocher:- er wackelt leicht auf dem standfuß- es gibt keine wassersandsanzeige (eine eingefasste glasanzeige wäre super)- er hat 2200 watt (es gibt stärkere wasserkocher)- er hat keine temperaturvorwahl- der ausgussfilter wird durch einen plastikrahmen gehalten- er ist relativ lautfazit:der cloer 4909 ist fast perfekt. Es gibt zurzeit keinen besseren wasserkocher auf dem markt. Info über die herausnahme des deckels: der deckel des wasserkochers ist an zwei stiften in der innenseite des wasserkochers befestigt, kann aber durch einen druckknopf herausgenommen werden, welcher sich in der mitte des deckels auf der innenseite befindet. 2013:leider ist nun nach über zwei jahren intensivem gebrauch der kalkfilter eingerissen. Obwohl er sich einfach ausbauen lässt, kann man keinen ersatzfilter kaufen.

Cloer 4909 Cool-Wall-Wasserkocher / 2000 W / doppelwandiges Edelstahl / innen liegende Füllmengenmarkierung / 1,2 Liter / mattierter Edelstahlbehälter

  • Wärmeisoliert durch doppelwandigen Edelstahlbehälter
  • Leichte Reinigung durch nahtlos gezogenen Edelstahlbehälter
  • Verdecktes Heizelement
  • Cordless 360° Zentralkontakt: Einfaches Aufsetzen und Abnehmen in beliebiger Position
  • Kalkfilter
  • Automatisches Abschalten nach Beendigung des Kochvorgangs
  • null

Kleckerfrei, ohne plasitk im behälter oder silikondichtung. Genial ist, dass der behälter aus einem stück gefertigt ist. Es gibt also keine silikonnaht oder ähnliches, wie bei den meisten anderen wasserkochern aus edelstahl, keramik oder glas. Auch der griff ist so weit oben befestigt, dass die plastikabdeckung der schraube nicht mit dem wasser in kontakt kommt. Ich habe wirklich lange gesucht, um so einen kocher zufinden und würde ihn jederzeit wieder kaufenzu den anderen bewertungen muss ich noch folgendes anmerken:man kann doch ausgießen, ohne das etwas daneben geht. Ich habe den kocher nun schon einige zeit in betrieb und bin begeistert. Wenn man langsam ausgießt und den kocher nicht zu steil hält, geht auch bei geschlossenem deckel nichts daneben.

Cloer 4909 Cool-Wall-Wasserkocher / 2000 W / doppelwandiges Edelstahl / innen liegende Füllmengenmarkierung / 1,2 Liter / mattierter Edelstahlbehälter : Schön und funktional – habe nichts zu meckern. Ich wollte einen wasserkocher komplett aus edelstahl – also keine plastikteile, die mit dem wasser in berührung kommen. Hatte bisher das einwandige cloer-modell, aber meine tochter hat sich dann eben doch verbrannt. Das doppelwand-system funktioniert nun sehr gut. Der wasserkocher wird außen nicht warm. Den klapp-deckel-mechanismus bin ich schon gewohnt – mich hat er nie gestört (wie einige andere rezensenten). Der kocher lässt sich gut befüllen und im alltag hat man sehr schnell raus, wieviel wasser man einfüllen muss für nur z. Das ist halt der preis, wenn man kein plastik (und damit auch keinen durchsichtigen wasserstandsanzeiger) haben möchte.

buy-button-amazon-de