Emerio Edelstahl Wasserkocher 1 – Ein toller Wasserkocher leider mit schrillen Piepston

Klasse, bis auf eine kleinigkeit. Ist stabil, sieht gut aus, sehr leicht zu entkalken, praktisches kalk sieb, hilfreiche temperatur wahl taste. Allerdings braucht er länger mit dem kochen des wassers, als im vergleich zu einem günstigerem gerät von tchibo.

Ich suchte einen wasserkocher aus edelstahl, auch innen. Außerdem sollte er ein fenster mit wasserstandsanzeige haben, formschön sein und maximal 40 euro kosten. Unter anderem aufgrund der vorigen rezensionen habe ich mich für dieses modell entschieden und bin mit dem kauf zufrieden. Schön ist, dass sich im topf selbst keine heizschlangen befinden, ich finde das hygienischer, so kann man den wasserkocher bei bedarf leicht reinigen. Optimaler hätte ich es gefunden, wenn man den deckel einhändig durch einen schalter am griff öffnen könnte, aber an die variante, oben auf den deckel selbst zu drücken, habe ich mich schnell gewöhnt. Mir gefällt, dass der wasserkocher relativ leicht ist. Sinnlos und überflüssig ist es, dass ein piepen ertönt, sobald man den kocher auf den sockel stellt, ob gefüllt oder leer. Es reicht doch vollkommen, dass er piept, wenn man ihn anstellt. Dass es piept, wenn das wasser kocht, finde ich dagegen durchaus praktisch, ebenso, dass sich das gerät danach ausstellt.

  • Funktioniert gut, die Lichteffekte sind eher Spielerei
  • Ein toller Wasserkocher leider mit schrillen Piepston
  • Schön und funktionell
  • Seit über einem Jahr täglich im Einsatz
  • Preislich, qualitativ, funktionell – super!
  • Macht tatsächlich das Wasser heiß

Seit über einem jahr täglich im einsatz. Der wasserkocher wurde im juli 2015 von mir erworben und tut seinen dienst bisher einwandfrei und das tag ein tag aus. Als teeliebhaber ist die einstellung der temperatur pflicht. Das kochen geht zügig vonstatten, auch wenn ich schon schnellere wasserkocher gesehen habe. Die bedienung ist intuitiv, allerdings lag unserem wasserkocher auch eine bedienungsanleitung im karton bei, der dies entnommen werden konnte. Falls man gerade wasser gekocht hat, sollte man den wasserkocher besser nicht berühren – was eigentlich eine selbstverständlichkeit sein dürfte.

Das produkt ist rasch ohne fehler angekommen, und ist gut in gebrauch und anwendung. Aber das ist in deutschland allgemein alles.

Merkmal der Emerio Edelstahl Wasserkocher 1,7 L mit Farbwechsel LED 2200 Watt mit Temperaturregelung,WK-108054

  • 1,7L Fassungsvermögen
  • kabellos, 360°-Sockel
  • Dampfstop-Automatik
  • Edelstahl
  • Temperatureinstellung regulierbar
  • Warmhaltefunktion
  • LED Anzeige für Temperatur

Funktioniert gut, die lichteffekte sind eher spielerei. Kocht sehr zügig mit einer hohen leistung von 2200 watt. Die piepssignale finde ich brauchbar – beim draufstellen erinnert eine signal daran, dass man den kessel besser nur draufstellen sollte, wenn man ihn auch zum kochen braucht, beim anschalten zeigt eine signal, jetzt geht es los, und beim koch-ende erinnert eines daran, dass man nun heißes wasser hat. Nicht immer notwendig, aber manchmal hilfreich. Einstellbar mit ansteuertaste sind die temperaturstufen 60, 70, 80 und 90 grad. 100 grad wird mit einer eigenen taste direkt gewählt. Die farbigen lichtsignale zeigen lediglich an, welche temperaturstufe man gewählt hat – sind also keine anzeige der erreichten temperaturen. Ein- und ausbau des filters etwas fitzelig. Und leider hat der edelstahlkorpus eine randfuge zwischen boden und seitenwand.

Preislich, qualitativ, funktionell – super. . Außer daß das wasser nur im kochmodus warm gehalten werden kann und nicht bei 60,70,80 oder 90 grad, das brauche ich aber nicht. – das gerät ist etwas teurer als der ähnliche edelstahlkocher von sinbo, dafür riecht es nicht (so lange) nach plastik (der deckel vom sinbo-kocher besteht innen aus plastik und stinkt auch nach längerem gebrauch noch danach). Besten Emerio Edelstahl Wasserkocher 1,7 L mit Farbwechsel LED 2200 Watt mit Temperaturregelung,WK-108054 Bewertungen

buy-button-amazon-de