Gastroback 42439 Gourmet Tea Advanced Automatic : Etwas für Teefanatiker!

Pfiffige technik, beste gerät auf dem markt, aber teuer. Ja, auch ich gehöre zu der gruppe passionierter teetrinker, die der krups teemaschine nachtrauern. Mit diesem gerät hat sich – endlich – ein würdiger nachfolger gefunden. Nicht lang genug gehalten, andere waren von der funktion her nicht gut. Dieses gerät erfüllt (fast) alle wünsche. Es ist von der firma breville in australien entwickelt worden und wird von gastroback in deutschland vertrieben. Man kann es nicht oft genug sagen: mit der brühtechnik kann man grünen, weißen, schwarzen, kräutertee, etc. Mit der maschine und den passenden wassertemperaturen kochen (100°, 80°, 70° etc. (+) brühzeit und wassertemperatur sind individuell (in 5° schritten) einstellbar(+) das gerät wirkt haltbar und hochwertig, fast alles ist aus metall. Nach 3 monaten ein bis zweimal tägliche benutzung noch keine probleme. (+) relativ klein(+) man kann bis zu 1,2 l tee kochen(+) vorprogrammierung des brühezeitpunkts, funktioniert bis zu 24h vorher.

Wichtige information: das gerät ist bpa – frei. Die funktionen wurden hinreichend und ausführlich beschrieben. Ich habe mich ausführlich damit beschäftigt, ob das gerät möglicherweise bpa enthält, da immerhin oben ein plastikdeckel vorhanden ist und manche anwender sich über “chemischen geschmack” beschwert haben. Das ergebnis ist: die gefahr von bpa kann entkräftet werden. In den usa wird das gleiche gerät unter einen anderen namen verkauft: breville btm800xl one-touch tea maker. Hier haben sich amerikanische käufer ebenfalls mit dieser frage beschäftigt und es wurde nach 2011 wohl zettel mit in die verkaufsverpackung gelegt, die bestätigen, dass das gerät kein bpa stoffe enthält. Wer meiner recherche überprüfen möchte geht einfach auf die amerikanische website von amazon und sucht nach “breville btm800xl one-touch tea maker”. Dann auf die selektion nach 1 stern-bewertungen und sucht den user “bb9”. Hier kann man die diskussion nachvollziehen, die meine aussage oben bestätigen.

Gastroback 42439 Gourmet Tea Advanced Automatic

  • Automatischer Tee- und Wasserkocher (2 in 1
  • Filter Up & Down Funktion: Teefilter wird automatisch abgesenktund wieder angehoben
  • 6 verschiedene Teeprogramme mit jeweils 4 Brühstärken
  • Automatischer Tee- und Wasserkocher (2 in 1)
  • Auto-Filter Up & Down Funktion: Teefilter wird automatisch abgesenkt und wieder angehoben
  • 24 Stunden Einschalt-Timer (Auto Start)
  • 6 verschiedene Teeprogramme mit jeweils 4 Brühstärken
  • Temperatur und Ziehdauer individuell einstellbar (Custom Funktion)

Eigentlich bin ich nicht der typ teetrinker der genussvollen und gemütlichen sorte. Mein leben lang habe ich sehr starken ostfriesentee getrunken, bei dem man im prinzip nicht viel falsch machen kann bei der zubereitung. Nun musste ich aber aus gesundheitlichen gründen auf grünen tee umsteigen und stand vor dem problem, dass er bei 80°c gebrüht werden soll und auch nicht zu lange ziehen darf. Nun, während ich im alltag tee zubereite, mache ich meist zwischendurch andere sachen und vergesse dann, die teeblätter wieder heraus zu nehmen. Und für die empfohlenen 80 °c brauchts einen thermometer und zeit, messungen vorzunehmen und die brühzeit einzuhalten. Für mich im alltag so nebenbei nicht machbar. So kam ich dazu, diesen wirklich stolzen preis in dieses gerät zu investieren. Als der gastroback dann seinen ersten test bei mir durchlief, war ich erstmal herb enttäuscht: das wasser wird nicht – wie auf den grüntee-packungen in der regel empfohlen – aufgekocht und dann auf die passende temperatur abgekühlt, sonder das wasser wird ohne hu kochen bis zu den 80°c erwärmt. Ich bin die anleitung gründlich durchgegangen, es liegt nicht an der einstellung.

Gastroback 42439 Gourmet Tea Advanced Automatic : Mercedes unter den teemaschinen. Das es die australische maschine zu uns geschafft hat, ist ein glücksfall. Die erste teemaschine, die ihr geld wirklich wert ist. Kein billiges plastik mehr, das hakt und schnell bricht. Fast alles ist gebürstetes alu und glas. Die krups war damals nicht schlecht aber gar kein vergleich mit dieser von gastroback (breville). Nach dem die krups nicht mehr hergestellt wurde, habe ich alle anderen marken ausprobiert und keine war empfehlenswert – einige sogar unbrauchbar. Die tea2in1 ist hingegen hochwertig verarbeitet, bietet eine sekundengenaue ziehzeit (allerdings noch plus korbbewegung) und zeigt die aktuellen wassertemperatur beim aufheizen. Die teeprogramme bieten einem unerfahrenen anwender gute standardtemperaturen und ziehzeiten. Wer dann zum ersten mal grünen tee macht, wird ihn nicht aus versehen mit kochenden wasser verderben.

buy-button-amazon-de