Klarstein Wildwater Wasserkocher Teekocher : Beschreibung lesen hilft manchmal

Macht einen hochwertigen eindruck, tropf nicht. Das piepen wenn er fertig ist find ich persönlich sehr praktisch, da ich sonst häufig vergessen habe, dass da noch wasser am kochen ist.

Der wasserkocher funktioniert wie beschrieben. Kunststoffteile finden sich nur in der wasserstandsanzeige und im deckel. Der deckel riecht noch etwas, was jedoch abnimmt. Die temperaturwahl ist gut erreichbar am griff positioniert.

Klarstein Wildwater Wasserkocher Teekocher (2200 Watt, 1,7 Liter, Temperaturwahl, LED) silber

  • Dieser Wasserkocher in modernem Design besitzt ein mehrfarbig beleuchtetes Gehäuse aus gebürstetem Edelstahl. Seine Heizleistung von 2200 Watt sorgt für blitzschnelles Aufkochen von Wasser im 1,7 Liter fassenden Edelstahlkessel.
  • Der Klarstein Wildwater bietet die Möglichkeit, Wasser auf eine bestimmte Temperatur zu erhitzen. Zur Auswahl stehen 60, 70, 80 und 90°C, sodass sich z.B. Grüner Tee genau mit der richtigen Wassertemperatur aufgießen lässt.
  • Bedient wird der Wasserkocher ganz einfach über zwei Knöpfe am Tragegriff aus Thermokunststoff. Hier zeigen Funktionsleuchten nochmals, welche Temperatur gewählt wurde.
  • In seiner Standardfunktion (100°C) leuchtet der Wasserkocher während der Zubereitung rot. Die Temperaturen besitzen jeweils eine eigene Farbe von grün für 60° über blau und gelb für 70° und 80° bis hin zu Lila für das Aufkochen mit 90° Celsius.
  • Der Klarstein Wasserkocher Wildwater verfügt über einen abnehmbaren, kabellosen Wasserkessel mit 360° Basisstation und einer Füllstandsanzeige.

Beschreibung lesen hilft manchmal. Der wasserkocher sieht schlicht im edelstahlgewand aus. Der deckel wird oben durch drücken auf den knopf geöffnet. Es ist ein wasserkocher mit gradzahl. Ab 60° fängt die einstellung an, dann in 10 er schritte bis 90°. Die 100° betätigt man durch den einstellknopf, der leicht zu drücken ist. Jede gradzahl hat seine eigene farbe, die sich während des kochens auch nicht verändert. Es ist ein wasserkocher mit piepgeräusch, das schon recht laut und grell ist. Da könnte der schlafende denken, der wecker klingelt. Der wasserkocher hat eine automatische abschaltung.

Klarstein Wildwater Wasserkocher Teekocher (2200 Watt, 1,7 Liter, Temperaturwahl, LED) silber : Der klarstein wasserkocher entspricht genau der beschreibung. Die Öffnung ist groß genug, damit man auch mal drinnen putzen kann. Die temperaturwahl ist perfekt, da wir häufig verschiedene tees oder kaffee zubereiten, was eben einfach unterschiedliche temperaturen erfordert. Ja, edelstahl wird außen heiß. Das piepsen beim einschalten und der temperaturwahl samt der unterschiedlichen led-farben bei der temperaturanzeige empfinde ich als komfortabel.

buy-button-amazon-de