Morphy Richards 43960 Wasserfilterkocher Brita – Gutes Gerät mit Schwächen

Wunderschönes design, sehr gute funktionalität und erfüllt seinen zweck voll und ganz. Der teegenuss ist deutlich nach oben gewandert, kaufempfehlung.

Gutes gerät mit schwächen. Ansich ist es ein gutes und optisch ansprechendes gerät, es überzeugt mich allerdings nicht so wie mein alter britta-wasserkocher. Ich habe den wasserkocher jetzt 4 monate und was mich zunehmend nervt, ist dass man drei mal wasser einfüllen und durch den filter laufen lassen muss, bis der wasserkocher endlich voll (8 tassen) gefüllt ist. Warum hat man den filtertank nicht genauso groß gemacht wie das kochbehältnis?.So muss man – wenn man mehr als 2-3 tassen gefiltertes oder gekochtes wasser braucht – mehrere male zum wasserhahn laufen, da es ja immer eine zeitlang braucht, bis das wasser durch den brittafilter gelaufen ist. Was auch nicht optimal gelöst erscheint, ist der deckel. Hier gibt es nur einen kleinen runden plastikpunkt, der nicht heiß wird. Wenn man das nicht weiß und den deckel nach oder während des kochens an einer anderen (edelstahl)stelle herunterdrückt (deckel hat ein federmechanismus), droht verbrühungsgefahr durch heißen wasserdampf.

  • Schöner Kocher, funktioniert gut
  • Gutes Gerät mit Schwächen
  • sehr gutes Erzeugnis – auf alle Fälle zum weiter empfehlen
  • Morphy Richards 43960 Wasserfilterkocher Brita, edelstahl
  • Genau was ich gesucht habe!
  • Hellauf begeistert

Schöner kocher, funktioniert gut. Wir wollten wegen der langjährigen guten erfahrungen unbedingt wieder einen wasserkocher mit brita wasserfilter. Das spart einfach das vorherige entkalken und trägt offenbar massiv zur langen lebensdauer bei, denn unser alter wasserkocher wurde bei mehrmaligem täglichen gebrauch wirklich sehr alt (weit über 10 jahre). Was hier gut ist:- sieht schön aus- macht einen sehr soliden eindruck- wasser schmeckt dank edelstahl neutral (das wird oft bei kochern aus kunststoff bemängelt)- aufkochzeit recht schnell (kenn ich zwar teilweise noch besser, ist aber wirklich gut)- hohes fassungsvermögenwas hier nicht gut ist:- keine liter maßeinheiten- keine maßeinheiten im füllbehälter (man weiß also nicht genau, wie viel wasser man gerade einfüllt, das mkann man aber im laufe der zeit an diversen kanten. Abschätzen, für mich also ok)jetzt hoffe ich noch, dass er ähnlich lange lebt wie der vorgänger, dann ist alles gut.

Morphy richards 43960 wasserfilterkocher brita, edelstahl. Ich bin sehr zufrieden und möchte den wasserfilterkocher nicht mehr missen. Da unser wasser sehr verkalkt ist muß es gefiltert werden. Der wasserfilterkocher spart mir den platz für einen extra-filter. Es sieht edel aus und ist schnell. Meinen letzten brita wasserfilterkocher hatte ich fast 10 jahre. Mal sehen ob der auch so lange durchhält.

Merkmal der Morphy Richards 43960 Wasserfilterkocher Brita, edelstahl

  • Wasserfilterkocher mit BRITA Maxtra Kartusche
  • Filterwechselanzeige, beidseitges Sichtfenster, verdecktes Heizelement
  • “Cooltouch”-Griff, entnehmbarer Kalkfilter, rutschfeste Standfläche, Kabelaufwicklung
  • Leistung 2200 Watt
  • Füllmenge: 1,0 Liter max.

Dieser wasserkocher mit integriertem brita-filter erfüllt genau seinen zweck. Er filtert das wasser recht zügig (allerdings muss man den oberen bereich 3 mal nachfüllen, um den kompletten wasserkocher zu befüllen) und auch kochen geht schnell und nicht sehr laut. Zudem sieht der wasserkocher stylisch und edel aus.

Sehr gutes erzeugnis – auf alle fälle zum weiter empfehlen. Der wasser ist ein sehr gutes erzeugnis und auf alle fälle zum weiter empfehlen. Um eine große kanne mit heißem wasser zu befüllen muss man vielleicht zwei mal den kocher befüllen aber das wasser läuft so schnell durch, dass dies nicht stört. Tolles aussehen auf alle fälle. Durch den leichten austausch unserer alten, noch vorhandenen patronen über brita, haben wir erst einmal einen kleinen vorrat an den neuen. Besten Morphy Richards 43960 Wasserfilterkocher Brita, edelstahl Einkaufsführer

buy-button-amazon-de