Philips HD9340/00 Viva Collection Glaswasserkocher hochwertiges Schott Duran Glas : Schnell und schick

Sehr schönes design verbunden mit hoher qualität. Dies ist mit abstand der edelste wasserkocher, den ich jemals hatte: der griff liegt sehr gut in der hand. Der deckel wird mit einer kleinen kipptaste oben am griff geöffnet und geht langsam auf. Der weiße sockel in verbindung mit dem glas und dem abgerundeten edelstahlrand sind sehr stylisch. Der wasserkocher wirkt trotz des fassungsvermögens von 1,5 liter plus 4 cm raum darüber fürs kochen sehr zierlich, der durchmesser der standfläche sind nur 14 cm gesamthöhe ca. 23- 24 cmdas wasser kocht sehr schnell, wenn es ganz kalt war bei voller befüllung in 5 minuten und es macht sehr viel spaß, dabei durchs glas zuzuschauen. Der kocher lässt sich auch sehr leicht reinigen. Mit einer schmalen frauenhand kann man auch durch die deckelöffnung (durchmesser 8 cm) fassen um ihn z. Beleuchtung des schalters bei betrieb, kabelaufwicklung im heizsockel und trockengehschutz, falls er versehentlich ohne inhalt angeschaltet wird sind selbstverständlich. Das gerät macht einen sehr soliden und hochwertigen, langlebigen eindruck. Ich bin restlos begeistert, viva philips.

Wasserkocher sind die schnellste, effizienteste und ergiesparendste möglichkeit um wasser zu erhitzen (herd oder mikrowelle brauchen um ein vielfaches mehr zeit, energie und kosten). Entsprechend sind sie in einem großen familienhaushalt wie meinem seit jahren nicht mehr wegzudenken und nahezu ständig in gebrauch (selbst mein nudelwasser wird mit dem wasserkocher vorgekocht, dies spart viel zeit und energie). Umso wichtiger ist es, dass die handhabung, qualität und verarbeitung des benutzten wasserkochers stimmen. Wenn dann auch noch die optik so herausragend ist, wie bei diesem modell von philips mit der ausgefallenen und wirklich ästhetisch äußerst gelungenen kombination aus glaskanne, edelstahl und weißem / anthrazitfarbenem kunststoff stellt sich natürlich die frage, ob auch die funktionalen anforderungen erfüllt werden. Hier ist dieser philips wasserkocher eine wirklich sehr gute wahl, denn basierend auf meinen jahrelangen erfahrungen mit unterschiedlichsten wasserkocher-modellen haben mich die vorteile dieses wasserkochers absolut überzeugt:1) das gehäuse ist aus glas und edelstahlder philips wasserkocher kommt im innenraum fast ohne kunststoff aus (lediglich kalkfilter und deckel sind aus kunststoff, diese kommen aber mit dem wasser während des kochvorgangs nicht in berührung). Dies ist für mich ein wichtiges auswahlkriterium, da nicht auszuschließen ist, dass beim aufkochen von wasser gesundheitsschädliche weichmacher gelöst werden ( meinen wasserkocher aus plastik habe ich deshalb schon seit jahren “entsorgt”). Außerdem ist es auch eine geschmackliche beeinträchtigung, wenn der tee nach plastik schmeckt. Zusätzlich hat die glaskanne noch den vorteil, dass man schon bevor die abschaltautomatik greift sehen kann, wie weit der kochvorgang des wassers vorangeschritten ist, und entsprechend (je nachdem wie heiß man das wasser benötigt) auch schon vorher das wasser entnehmen kann. Außerdem ist es mehr als faszinierend und optisch ausgesprochen schön, dem wasser beim sprudeln und kochen zusehen zu können.

Philips HD9340/00 Viva Collection Glaswasserkocher hochwertiges Schott Duran Glas, 2200 W, 1.5 L

  • Robuster Körper aus Schott Duran Glas & Edelstahl
  • Kabellose 360°-Pirouettenbasis für komfortables Anheben und Abstellen.
  • Einfach zu lesende, außenliegende Wasserstandsanzeige, dank der Ein-Tassen-Anzeige kochen Sie nur so viel Wasser wie nötig
  • Mit Kontrollanzeige, die bei eingeschaltetem Wasserkocher leuchtet
  • Klappdeckel mit Entriegelungstaste zum einfachen Füllen und Reinigen
  • Anti-Kalk-Filter für sauberes Wasser, flaches Heizelement für schnelles Kochen und einfache Reinigung
  • Lieferumfang: Wasserkocher, Pirouettenbasis

Hallo der philips hd9340 wasserkocher gefällt mir sehr gut. Er ist der erste wasserkocher den ich kenne , bei dem man das wasser wirklich kochen sehen kann. Auch die alu-teile sehen edel aus und das weiße plastik ist eben weißes plastik. Die Öffnung zum wassereinfüllen geht einfach per knopfdruck auf und sie bietet genug platz , um bequem wasser hineinfüllen zu können. Der kalkfilter sitzt sicher und er läßt sich zum reinigen problemlos entnehmen. Das wasser wird sehr flott gekocht und dann schaltet der philips sofort von selbst ab. Solange leuchtet eine kleine rote led im schalter.

Philips HD9340/00 Viva Collection Glaswasserkocher hochwertiges Schott Duran Glas, 2200 W, 1.5 L : Sehr hübsches design, aber rostflecken auf dem edelstahlblech. Der glaswasserkocher sieht wirklich super aus, sehr schick, und passt perfekt zu unserer weissen küche, und zum weissen vollautomaten. Die verarbeitung ist eindwandfrei, alles sieht sehr hochwertig aus. Der deckel lässt sich gut öffnen, und der kocher gut befüllen. Das wasser braucht etwas länger, im direkten vergleich mit meinem alten edelstahlwasserkocher, bis es kocht, was aber wohl der konstruktion geschuldet ist. Ich koche hier nur entkalktes wasser auf, der wasserkocher müsste sonst bei unserem harten wasser, alle drei tage entkalkt werden. Nur den stromsockel finde ich etwas zu leicht, das plastik wirkt etwas billig. Sonst gibt es nichts zu meckern und somit eine empfehlung. Nachtrag: nach ein paar tagen in der benutzung haben sich winzige, aber trotzdem sichtbare rostflecken auf dem edelstahlboden gebildet, siehe angehängtes bild. Diese lassen sich nicht entfernen.

buy-button-amazon-de