Siemens TW71005 Wasserkocher : Tut was er soll – edles Teil mit kleinen Schwächen

Tut was er soll – edles teil mit kleinen schwächen. Unser alter wasserkocher war defekt, ein neuer musste her. Nach den bewertungen ist unser wahl auf diesen siemens-wasserkocher gefallen. An sich gut, klasse verarbeitet und wirkt schon edel. Allerdings ist der ausguss erstaunlich groß (viel größer als beim vorgängermodell) – das hat schon einiges an umgewöhnung gekostet. Hier muss aufgepasst werden, dass da nicht zuviel kochendes wasser auf einmal ausgegossen wird. . Zum anderen ist die füllmenge schlecht ablesbar (liegt direkt unter dem griff), hier muss dann die skala schon an eine lichtquelle gehalten werden oder es muss sehr hell im raum sein. Das wäre bestimmt verbesserungswürdig und sollte für die siemens-ingenieure und zufriedenheitsmanager keine unlösbare sache sein. Aber alles in allem empfehlenswert, deshalb 4 sterne.

Viele wasserkocher im angebot. Vor dem kauf hat man sich informiert, es waren eine unmenge von angeboten im netz, von billig bis teuer. Wer die wahl hat, hat die qual. Ich habe mich von der marke leiten lassen, hatte bereits erfahrung mit geräten im porsche design und bin auch diesmal nicht enttäuscht worden. Es sind nicht die günstigsten, aber ich vertraue der hinter der marke stehenden qualität.

Siemens TW71005 Wasserkocher, 1850-2200 W, 1,7 L, Cordless 360 Grad Basis, Edelstahl

  • 3-fach sicher: Abschaltautomatik, Überhitzungs- und Trockengehschutz, Lift-Switch-off
  • Verdecktes Heizelement
  • Kalkfilter im Ausguss
  • Kabelaufwicklung
  • 1,7 l Fassungsvermögen

Guter und funktionaler wasserkocher. Der wasserkocher funktioniert gut, super ist, dass man das wasser gleich vorne in die Öffnung laufen lassen kann und nicht jedes mal den deckel öffnen muss. Was man wissen sollte: der mantel des wasserkochers wird beim erhitzen durch das wasser sehr heiss, hat mich aber bis jetzt noch nicht gestört, da der abstand zum griff ausreichend ist.

Siemens TW71005 Wasserkocher, 1850-2200 W, 1,7 L, Cordless 360 Grad Basis, Edelstahl : 1,2 l sind beim gemeinsamen frühstück einer 5-köpfigen familie schlichtweg zu wenig. Darum war ich ganz froh, diesen 1,7-l-kocher, der auf den bildern halbwegs ok aussieht und einen vernünftigen preis hat, entdeckt zu haben. Als ich das gute stück dann ausgepackt habe, war ich sehr angenehm überrascht, wie gut sich das gewicht verteilt. Ich habe recht kleine hände und kann den kocher trotzdem prima mit einer hand bedienen. Nicht immer komme ich nämlich an den deckel-auf-knopf (z. B bei dem optisch von mir eigentlich favorisierten jacob-jensen-gerät ging das gar nicht). Auch voll befüllt liegt der siemens noch sehr gut in der hand. Der kocher ist jetzt seit einem monat in benutzung. Fazit: optisch noch immer 1a: keine fingerabdrücke oder wasserflecken auf dem gehäuse sichtbar.

buy-button-amazon-de