Tefal KO3308 Wasserkocher : Sehr gute Qualität

Das ist der beste wasserkocher den wir je hatten. Er kocht sehr schnell auf und schaltet auch selber ab. Keinen chemiegeruch oder ähnliches.

Habe diesen wasserkocher im oktober 2014 gekauft und verwende ihn seitdem (mehrmals) täglich. Ich bin komplett zufrieden mit dem gerät:- der preis ist angebracht und fair- die verarbeitung ist ohne außnahme sehr gut, das gerät sieht schön aus und das design ist dezent. – das wasser wird sehr schnell erhitz- das gerät ist sehr leise- das gerät lässt sich einfach säubern- der deckel nervt nicht rum, wie es oft bei vielen anderen wasserkochern der fall ist. Man drückt den knopf und der deckel geht auf. Noch nie hat er sich verklemmt oder machte probleme beim schließen. – das wasser lässt sich ausgießen ohne tropfen, kann mich nicht erinnern dass ich jemals einen tropfen verschüttet hätte mit diesem gerät. – die füllanzeige befindet sich an der seite und lässt sich bestens ablesenkann diesen wasserkocher ohne jeglichen makel jedem nur empfehlen.

Tefal KO3308 Wasserkocher (2.400 Watt, 1.7 l) schwarz

  • Kabellos, 360° Sockel
  • Kapazität: 1.7 L
  • Deckel mit automatischer Öffnung
  • Ein-/ Ausschalter mit Kontrollleuchte
  • Herausnehmbarer Anti-Kalkfilter

Sehr guter wasserkocher, doch leider. . Dieser wasserkocher hat ein schönes design und der kochvorgang gestaltete sich schnell und auch leise. Da ich von tefal aufgrund der langen lebensdauer meines letzten wasserkochers überzeugt war (hat 9 jahre gehalten, am schluß war’s ein kabelbruch), habe ich wieder diese marke gewählt. Leider hat dieser wasserkocher einen sehr unangenehmen, stechenden plastik(?)geruch jeweils nach dem erhitzen des wassers abgesondert, welcher auch nach mehrmaligem auskochen mit essigwasser sowie tagelangem “lüften” auf dem balkon nicht verschwinden wollte. Aus diesem grund habe ich ihn dann zurückgeschickt. Werde mir jetzt, nachdem auch der teure edelstahlwasserkocher (mit plastikdeckel) von aeg (made in china), welchen ich mir im geschäft gekauft habe, einen ebenfalls unangenehmen plastikgeruch ausströmte, den wasserkocher von ottoni bestellen, welcher komplett ohne plastik auskommt.

Tefal KO3308 Wasserkocher (2.400 Watt, 1.7 l) schwarz : Und auf die grundfunktionen reduziert. Ein wasserkocher, der im großen und ganzen überzeugt. Das design ist schmutzunanfällig. Der kocher lässt sich gut befüllen (“one touch lid”). Und er ist leise im betrieb. Beim auspacken roch das innenleben stark nach plastik. Der geruch hat sich erst nach einiger zeit verzogen. Allerdings ist nicht von der hand zu weisen, dass das gehäuse eventuell aromen (oder gar giftstoffe) an das wasser abgeben könnte. Puristen werden daher immer ein gehäuse aus metall vorziehen.

buy-button-amazon-de